aids_alle

Foto: Andrea Hesse

HIV- und AIDS-Seelsorge

Am Rand – mitten drin

Die HIV- und AIDS-Seelsorge in der hannoverschen Landeskirche umfasst die Arbeitsbereiche Seelsorge, Information und Prävention, Vernetzung und theologischer Diskurs. Die Beauftragung erfolgte im Jahr 2004; zwei Jahre später wurde für dieses Arbeitsfeld eine halbe Stelle eingerichtet.

Seelsorglicher Dienst an HIV-infizierten und AIDS-kranken Männern, Frauen und Jugendlichen schließt auch deren Angehörige und die Mitarbeitenden von Einrichtungen, die zu diesem Thema arbeiten, ein. Ein weiterer Arbeitsbereich der HIV- und AIDS-Seelsorge ist die vernetzte Informations- und Präventionsarbeit. Geleistet wird sie im Konfirmandenunterricht ebenso wie im Seniorenkreis in der Kirchengemeinde, in Schulen, in Partnerschafts-, Migranten- und Selbsthilfegruppen.

Seelsorge in diesem Themenfeld braucht viel Zeit und Geduld, braucht Gebete und Segen, damit das Ziel der Anwaltschaft für betroffene Menschen nicht auf der Strecke oder am Rande bleibt. AIDS ist für Sub-Sahara-Afrika, Asien und Osteuropa quantitativ eine nach wie vor schier übermächtige Last und auch in Deutschland eine wachsende Herausforderung für die Kirchen. Deren Aufgabe in diesem Themenfeld umfasst weit mehr als den Beistand nach der Diagnose einer chronischen Erkrankung: die Auseinandersetzung mit der Armutsbekämpfung in Afrika und hier bei uns, mit Patentrechten und Generika, mit dem Zugang zu Medikamenten und mit unserem kirchlichen Verständnis von Mission, Gemeinde und Ökumene. Vor dem Hintergrund der Pandemie müssen theologische Grundannahmen ganz neu gedacht werden: Annahme des Fremden, Vergebung, Gemeinschaftsbewusstsein, Gerechtigkeit, Mission.

HIV und AIDS stellen auch einen Prüfstein für die kirchliche Partnerschaftsarbeit dar: Worüber wird bei Besuchen gesprochen, worüber nicht? Welche Folgen haben die Ausmaße des Problems HIV in Afrika für die Kirchen des Nordens?
 

Ihr Ansprechpartner

kawalla_axel
Pastor Axel Kawalla
Schuhstraße 4
30159 Hannover
Tel.: 0511 124 16 68
Abteilung / Referat:

Landeskirchlicher Beauftragter für HIV- und AIDS-Seelsorge