Foto: Wiebke Ostermeier

Küssen verboten?

Demenz und Pflegebedürftigkeit in Partnerschaften im Alter

In guten wie in schlechten Tagen … Doch was passiert, wenn die*der Partner*in plötzlich zum Pflegefall wird? Wie verändert sich eine Ehe, wenn die Demenz die*den andere*n Stück für Stück verschwinden lässt? Die neue Situation wirft viele Fragen auf. Vor allem die Übernahme der Pflege durch die Partnerin oder den Partner verändert das eingeübte Arrangement von Geben und Nehmen.

Wie können Seelsorge und Beratung helfen, eine Neudefinition der Paarbeziehung zu erreichen und Ressourcen zu entdecken?

  • Kurs Nr. 9522 014
  • Zielgruppe: ehrenamtlich Tätige, Pastor*innen, Diakon*innen, am Thema Interessierte
  • Termin: 25.03.2022, 14.00 – 17.30 Uhr
  • Ort: Webinar per Zoom
  • Leitung: Anita Christians-Albrecht, Pastorin, landeskirchliche Beauftragte für Altenseelsorge
    Bettina Schürg, Diakonin, Fachstelle Alter, Bremen
  • Referent*in: Prof. Dr. Claudia Wendel, Pastor Andreas Chrzanowski
  • Kostenbeitrag: 15,00 €
  • Informationen: Anita.Christians-Albrecht@evlka.de, 0511 790031-18
  • Anmeldeschluss: 23.02.2022
  • Anmeldung HIER

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Bremischen Evangelischen Kirche.