Neues möglich machen und Zukunft eröffnen

Neues möglich machen und Zukunft eröffnen – dazu ermuntern die Angebote des Zentrums für Seelsorge und Beratung (ZfSB). 90 Veranstaltungen sind im gerade erschienenen Jahresprogramm 2022 zu finden: Thementage, Webinare, ein- und mehrtägige Veranstaltungen sowie Langzeitfort- und -weiterbildungen in Seelsorge und Beratung, darüber hinaus Supervisions- und Balintgruppen verteilt über die Fläche der Landeskirche. Für Gemeinden, Kirchenkreise und Einrichtungen gibt es zudem individuell buchbare On-Demand-Angebote aus den verschiedenen Arbeitsfeldern des ZfSB.

Ohnehin stehen die Beauftragten und Fachreferent*innen aus den rund 20 Arbeitsbereichen des ZfSB von der Digitalen Seelsorge und Beratung über die Seelsorgeausbildung für ehrenamtlich Tätige und die Psychologische Beratung bis hin zur Systemischen Seelsorge für Rückfragen und Themenanfragen zur Verfügung. Das Zentrum für Seelsorge und Beratung mit seinem aktuellen Programm versteht sich als Dienstleister für beruflich und ehrenamtlich Mitarbeitende, die an beraterischen oder seelsorglichen Themen interessiert sind und Qualifikation durch Fort- und Weiterbildung suchen.

Holen Sie sich Anregungen und besuchen Sie unsere Veranstaltungen – ob digital oder persönlich – wir freuen uns auf Sie!

Ihre Anmeldung