Ausbildung | Fort- u. Weiterbildung

Seelsorge | Psych. Beratung | Supervision | Coaching

Seelsorge | Psychologische Beratung | Supervision | Coaching

Sicherheit für das eigene Arbeitsfeld

„Die Wochen dieses Kurses waren wie Inseln, die mir erlaubten, mich und meine seelsorglichen Gespräche besser zu verstehen und weiterzuentwickeln.“ Mit diesen und ähnlichen Worten zogen die Teilnehmenden des neu entwickelten Ausbildungskurses „Personzentrierte Seelsorge“ mit dem Schwerpunkt Altenseelsorge jetzt im Zentrum für Seelsorge und Beratung Bilanz. 

Mehr lesen

"Unglaublich, was hier geleistet wird"

Die TelefonSeelsorge-Stellen in der hannoverschen Landeskirche sollen für ihre Aufgaben personell und finanziell ausreichend ausgestattet werden – einen entsprechenden Beschluss fasste die hannoversche Landessynode. „Es ist unglaublich, was in diesem größtenteils ehrenamtlich getragenen Angebot alles geleistet wird“, erläuterte der Synodale Dr. Martin Krarup, Vorsitzender des Ausschusses für Theologie und Kirche.

Mehr lesen

„Camp-Seelsorge hat große Relevanz“

Mehr als 1.000 Jugendliche aus vielen Regionen in Niedersachsen waren jetzt vier Tage lang auf dem Gelände des Evangelischen Jugendhofs Sachsenhain in Verden beim Landesjugendcamp dabei. Mit 21 Personen dabei war auch die Camp-Seelsorge, zum zweiten Mal nach 2022. Beruflich und ehrenamtlich Tätige arbeiteten hier zusammen und konnten oft mit kleinen Dingen helfen. 

Mehr lesen

#VerständigungsOrte

„Das Ergebnis der Europawahl zeigt erneut, wie groß die Polarisierungen geworden sind. Bloße Appelle reichen nicht – wir müssen miteinander reden“, erklärte die EKD-Ratsvorsitzende Kirsten Fehrs jetzt zur Vorstellung der Initiative „#VerständigungsOrte“ von EKD, Diakonie Deutschland und der evangelischen Zukunftswerkstatt midi.  Sie soll Menschen mit unterschiedlichen Meinungen zusammenbringen.

Mehr lesen

"Inklusion braucht Demokratie"

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung werde von rechtsextremem Gedankengut und den Forderungen rechtsextremer Politik stark berührt; damit seien auch Menschen mit Sehverlust betroffen, sagt Tamara Meyer-Goedereis, Beauftragte für Blinden- und Sehbehindertenseelsorge. Sie verweist auf den Appell "Gemeinsam gegen rechtsextreme Kräfte" des Blinden- und Sehbehindertenverbandes. 

Mehr lesen

Isolation oder Insulation?

Isolation oder Insulation? Loneliness oder Solitude? Während und nach der Corona-Pandemie hat das Phänomen der Vereinzelung an Relevanz gewonnen und eine erhöhte Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Eine Fachtagung des VELKD-Seelsorgeausschusses unter Leitung von ZfSB-Direktorin Angela Grimm befasst sich im Oktober mit dem Umgang mit Vereinzelung in Seelsorge und Beratung.

Mehr lesen

Fachtag "Gehirn und Seele"

Gehirn und Seele – wie wirken sie zusammen? Wie entstehen Psyche und Persönlichkeit? Was sind die Voraussetzungen für die Entwicklung von psychischer Gesundheit? Ein Fachtag des ZfSB befasst sich mit unbewussten Mechanismen transgenerationaler Weitergabe, auch von Traumata und Schuld. In den Blick genommen werden u.a. aktuelle neurobiologische Ansätze. Mit diesem Tag feiert das ZfSB sein zehnjähriges Bestehen. 

Mehr lesen

Beruflich und ehrenamtlich Tätige profitieren

Das Zentrum für Seelsorge und Beratung bietet beruflich und ehrenamtlich Mitarbeitenden in Seelsorge und Psychologischer Beratung vielfältige Fort- und Weiterbildungen an. Sie können davon profitieren – für die Arbeit in der Gemeinde, in Einrichtungen oder in spezialisierten Arbeitsfeldern. Die Seminare, Workshops, Fachtage und Ausbildungskurse finden an verschiedenen Orten in der hannoverschen Landeskirche statt. 

Mehr lesen

Hilfe für Betroffene von sexualisierter Gewalt in Kirche und Diakonie

Zentrale Anlaufstelle.help

Unabhängige Information und Unterstützung für Betroffene von sexualisierter Gewalt in evangelischer Kirche und Diakonie

Telefon: 0800 5040112 (kostenfrei und anonym) | E-Mail: zentrale@anlaufstelle.help | Webseite: HIER

Fachstelle der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers

Prävention und Aufarbeitung von Fällen sexualisierter Gewalt in evangelischer Kirche und Diakonie

Telefon: 0511 1241-726 (Mareike Dee) | E-Mail: mareike.dee@evlka.de | Webseite: HIER

TelefonSeelsorge

Kostenfreie Rufnummern 0800 111 01 11 oder 0800 111 02 22

Mehr Infos: HIER

Schutzkonzept des Zentrums für Seelsorge und Beratung

Webseite: HIER