Ausbildung | Fort- u. Weiterbildung

Seelsorge | Psych. Beratung | Supervision | Coaching

Seelsorge | Psychologische Beratung | Supervision | Coaching

Telefonseelsorge sucht ehrenamtlich Tätige

Die Telefonseelsorge (TS) Göttingen sucht weitere ehrenamtlich Mitarbeitende: „Das Team muss für die neu eingerichtete Chatseelsorge und die schon seit mehr als 45 Jahren bestehende Telefonseelsorge auf 85 Mitarbeitende aufgestockt werden, um alle Schichten abdecken zu können“, erklärt Pastor Uwe Hobuß, Leiter der TS Göttingen. Ein Anliegen der Telefonseelsorge ist es, an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr erreichbar zu sein. Dies sei derzeit nicht lückenlos möglich, so Hobuß.

Mehr lesen

Fort- und Weiterbildung – freie Plätze

Für verschiedene Veranstaltungen des ZfSB in den Monaten März bis Juni 2022 gibt es noch freie Plätze. Wir haben diese Fort- und Weiterbildungen für Sie in chronologischer Reihenfolge zusammengestellt – hier finden Sie auf einen Blick alle wichtigen Informationen. Die Vielfalt ist groß: vom Themenfeld Suizid über Notfallseelsorge kompakt bis zum Webinar zu digitalen Formaten. In unserem Jahresprogramm finden Sie darüber hinaus viele weitere interessante Veranstaltungen.

Zu den Angeboten

Seelsorge-Hotline mit NDR 1 stößt auf viel Resonanz

„Die Hotline zur Weihnachtszeit war für viele Menschen wichtig und wurde noch deutlich mehr in Anspruch genommen als 2020.“ Anita Christians-Albrecht zieht ein sehr positives Fazit der Seelsorge-Hotline, die sie als Projektleiterin für die Tage um Weihnachten und den Jahreswechsel organisiert hatte. Die landeskirchliche Beauftragte für Altenseelsorge am Zentrum für Seelsorge und Beratung (ZfSB) in Hannover hat zur Auswertung des Projektes einige Zahlen zusammengestellt.

Mehr lesen

Pastoralpsychologische Weiterbildung abgeschlossen

Nach gut drei Jahren endete kurz vor Weihnachten für zwölf Pastorinnen und Pastoren aus vier Landeskirchen die psychoanalytisch orientierte Weiterbildung „Pastoralpsychologische*r Berater*in“ mit einem Kolloquium und einer Feierstunde. „Das Leben kann Spuren von MÜSSEN enthalten“, zitierte Angela Grimm, Direktorin des Zentrums für Seelsorge und Beratung, mit Blick auf die hohen Standards der Weiterbildung in ihrem Grußwort.

Mehr lesen

Vor Ort, online oder hybrid

Das Zentrum für Seelsorge und Beratung bietet seine Fortbildungen, Tagungen, Konferenzen und Seminare aktuell in verschiedenen Formaten an: als Vor-Ort-Veranstaltung mit reduzierter Teilnehmer*innenzahl, als Videokonferenz oder im Hybrid-Format. In den aktuellen Ausschreibungen zu unseren Veranstaltungen weisen wir gegebenenfalls auf veränderte Formate hin.

Umgang mit dem Corona-Virus: ständig aktualisierte Empfehlungen der Landeskirche

Hilfe für Betroffene von sexualisierter Gewalt in Kirche und Diakonie

Zentrale Anlaufstelle.help

Unabhängige Information und Unterstützung für Betroffene von sexualisierter Gewalt in evangelischer Kirche und Diakonie

Telefon: 0800 5040112 (kostenfrei und anonym) | E-Mail: zentrale@anlaufstelle.help | Webseite: HIER

 

Fachstelle der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers

Prävention und Aufarbeitung von Fällen sexualisierter Gewalt in evangelischer Kirche und Diakonie

Telefon: 0511 1241-726 (Mareike Dee) | E-Mail: mareike.dee@evlka.de | Webseite: HIER