17_08_26_fest_fuer_alle

Foto: Andrea Hesse

Ein Segen für jede Liebe

Nachricht 06. Februar 2018

Gottesdienst der AIDS-Seelsorge zum Valentinstag

Bild: Andrea Hesse

„Ein Segen für jede Liebe“ – unter dieser Überschrift steht der Gottesdienst zum Valentinstag, zu dem die evangelische HIV- und AIDS-Seelsorge, die Hannöversche AIDS-Hilfe und die Gruppe Homosexuelle und Kirche einladen. Am Mittwoch, 14. Februar, wird der Gottesdienst ab 19 Uhr in der Kreuzkirche in Hannovers Altstadt gefeiert. Liebeslieder, Liebestexte und ein Liebessegen stehen im Mittelpunkt des Abends, den AIDS-Seelsorger Axel Kawalla gemeinsam mit einem Team und dem Chor „be:sound“ gestaltet.

Bereits um 18 Uhr öffnet in der Kreuzkirche die Ausstellung „Bilder der Liebe zum Leben“ mit Gemälden, Collagen und Zeichnungen. Dazu gibt es Snacks und Getränke.